Valentine Zitronen - Erdbeer Cupcakes

Valentine Zitronen - Erdbeer Cupcakes

 

Heute habe ich euch fantastisches leckeres und frisches Cupcake Rezept. Verführerisch auch wenn nicht Valentinstag ist =)

Zutaten für 12 Muffins

FÜR DIE MUFFINS

150 g weiche Butter            
120 g Zucker          
1 Pck. Vanillezucker            
2 Eier (Gr. M)          
Abrieb und Saft 1 Zitrone        
1 Prise Salz            
250 g Dinkelmehl (Type 630)            
2 TL Backpulver
5-6 größere Erdbeeren 

Topping

500g Quark 
500g Mascarpone 
60g Puderzucker oder nach Geschmack 
40g Lemon Curd

Dekoration findest du bei mir im Shop 

 

So geht‘s

Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Eier nach und nach unterrühren. Schale der Zitronen abreiben und den Saft auspressen. Beides zur Butter-Zuckermischung geben und verrühren. Salz mit Mehl und Backpulver mischen und zum Teig geben und unterrühren. Erdbeeren dazu geben und sanft mit dem Schneebesen vermengen.
Ofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Muffinförmchen auslegen. Darunter kannst du etwas Reis geben, damit deine Förmchen nicht so fetten.
Nun deinen Teig in ein Spritzbeutel geben oder mit einem Eisportionierer  den Teig auf die Muffinförmchen verteilen. Die Förmchen sollten nicht mehr wie 60% gefüllt werden. Im vorgeheizten Ofen ca.25Min. backen. Vollständig abkühlen lassen. 
Nach dem auskühlen mir Hilfe eines Apfelentkerners oder eines Messers eine Mulde ausdrücken. Diese Mulde mit Erdbeeren Marmelade füllen. 

Für die Creme:
Quark und Mascarpone in eine Schüssel geben. Das Lemon Curd und den Puderzucker einsieben und anschließend einfach nur mit einem Schneebesen vermengen. Mit der Tülle 1B in der Mitte starten mit einem Klecks, den du ohne stoppen drumherum weiter laufen lässt. so entsteht die Rose. Den Cupcake kannst du noch mit etwas Blattgold oder Goldstaub und rotem Lebensmittelpulver verzieren

 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.