Carrot Bed - Chocolate Cupcakes

Geposted von Elena Riexinger am

Diese Cupcakes haben wirklich super viel Spaß gemacht. Einfach, kreativ und macht auch den kleinen Spaß 😃

Zutaten für 12 Cupcakes

125g weiche Butter
120g Zucker
1 pack Vanillin
2 Eier 
200g gehackte Vollmilch Schokolade 
4El Kakao
200g Mehl 
2 TL Backpulver 
170ml Milch 

Creme
Enchanted Creme Schoko

Erdbeeren 
Deco Melts orange 
Streusel 

So geht‘s

Backofen auf 175 °C erhitzen.
Backblech mit Reis auskleiden damit die Förmchen später nicht fetten.
Schokolade raspeln und zu Kakao, Mehl und Backpulver geben und vermengen und beiseite stellen. Milch abwiegen und beiseite stellen.
Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Ei nach und nach dazugeben. Nun im Wechsel Milch und das Mehlgemisch dazugeben und auf niedriger Stufe einarbeiten, bis die Masse homogen ist. Teig in einen Spritzbeutel füllen der ca 1cm aufgeschnitten ist. Nun in die Muffinförmchen einfüllen und ca 25-30 min backen.
In der Zeit die Erdbeeren vorbereiten.
Deco melts über dem Wasserbad schmelzen. Erdbeeren eintauchen und abtropfen lassen. Auf einem Backpapier trockenen lassen. Den Rest der Melts könnt ihr in einen Spritzbeutel geben. Diesen ganz minimal anschneiden und über die Erdbeeren noch Stränge ziehen. 
Muffins komplett abkühlen lassen.
Nun die Enchanted Cream nach Packungsangaben anmischen ( dies geht so einfach und ist in 2-3 Minuten fertig)
Creme in einen Spritzbeutel füllen welcher mit einer runden Tülle gefüllt ist.
Nun in der Mitte des Muffins ein Loch schneiden. Den Kuchen den ihr hier herausnehmt zerbröseln.
Mit der Creme um das Loch rund aufspritzen und die Krümel darauf verteilen - wie Erde. Nun die Streusel darauf und die Erdbeeren-Karotten in die Mitte geben. Fertig 😃