Zirkuspferd Zitronen Blechkuchen

Geposted von Elena Riexinger am

Ich muss euch ganz ehrlich sagen, ich habe schon viele Zitronenkuchen getestet, aber das war mit Abstand der Beste. Und die Kids haben alle mehrere Stücke gewollt.
So nun hier kommt das Rezept zum Zirkuspferd Kuchen den wir an unserem Zirkus Geburtstag hatten.
Weiter unten habe ich euch noch ein paar Ideen an Rezepten und Spielideen.
Zutaten 1 Blech
6 Eier
320 g Zucker
350g Speiseöl
350g Mehl
1 Pack Backpulver
Abrieb und Saft 1 Zitrone 
Creme
250g Quark
125g Mascarpone
20g Puderzucker
Dekoration
Popcorn 
Zucker Gummibären Schnüre
Einhorn Blechkuchen
So geht´s
Backofen auf 180g vorheitzen
Zitrone abreiben und pressen. Saft auffangen und mit dem Öl vermengen
Mehl mit Backpulver vermengen und beiseite stellen.
Eier mit dem Zucker und Vanillin schaumig aufschlagen.
Speiseöl dazu geben und nach und nach das Mehl dazu geben. Kurz vermengen und ab ins Blech.
Nun bei 175 °C für ca 20 min backen
Nach dem backen abkühlen lassen und auf einer Seite einen Pferdekopf anzeichnen. Dies habe ich mit einem Messer leicht angeritzt. 
Als es mir gefallen hat, habe ich es geschnitten.
Das Backpapier habe ich noch dran gelassen, damit die unterlage nicht dreckig wird wenn ich ihn mit der Creme Ummantel.
Für die Creme alle Zutaten miteinander vermengen und mit der Farbe eurer Wahl einfärben.
Für die Augen und den Mund die Deco Melts schmelzen und in einen Spritzbeutel geben.
Mit den Zucker Gummibären habe ich die Haare gemacht und mit dem Caketopper von Meri Meri die Krone.
Die Kinder haben ihn wirklich sehr gemocht.
Jetzt noch für euch weiter Möglichkeiten für die Zirkus Party 🧁
Hier gehts zur Zirkus Torte
Hier gehts zum Zirkus Cupcakes

Hier gehts zu den Partyspielen