New York Cheesecake - Aprikose

Geposted von Elena Riexinger am

ZUBEREITUNG: EASY

Zutaten

2 Packungen Oreo Kekse 
120 g Butter 
600g Frischkäse 
200g Zucker 
200g Quark 
1 Ei
150ml Sahne
2 El Zitronensaft einer frischgepressten Zitrone 
250g schmand
1 pack Vanilin 
2 El Zucker 
2 TL Zitronensaft einer frisch gepressten Zitrone 
Aprikosen
Zartbitterschokolade 
Goldpuder 

Und wer mag Baiser Drops

So geht‘s

Oreo Kekse von der Creme lösen und zerkleinern! Butter schmelzen und zu denKrümeln dazugeben! 
Masse in eure 26/28 Form drücken und für 8 Minuten bei 180 °C backen! Heraus nehmen und abkühlen lassen. 
Frischkäse, Quark und Zucker schaumig schlagen! 
Sahne und Ei und Zitronensaft vorsichtig unterheben und trotzdem gut vermengen!
Auf den Keksboden geben und 50 -55 Minuten O/U Hitze backen! 
Anschließend noch den Guss vorbereiten:
Schmand, Vanillin und Zucker mit dem Zitronensaft vermengen und auf den gebackenen Kuchen geben.
Aprikosen darüber geben und nochmals 5 Minuten backen 
KOMPLETT IN DER FORM AUSKÜHLEN LASSEN! Sonst bekommt er Risse und bricht euch! 
Schokolade schmelzen und darüber geben Goldpuder darüber Stäuben und Baiser drauf setzten 
(wenn der Kuchen kalt ist, sonst geht’s euch wie mir und sie werden weich 🙈🙈)

DER KLASSIKER - viel Freude beim nachbacken