Mermaid Number Cake

Geposted von Elena Riexinger am

Zum Geburtstag unserer Zoey gab es diesen Number Cake mit Schokolade 😃 ich sag euch ich stehe wahnsinnig auf die Schoko Enchanted Cream von FuncakesđŸ€­đŸ˜…
Daher ist es ein super easy Rezept 

Zutaten

FĂŒr den Boden:
Große Zahl (ca. 3/4 Backblech GrĂ¶ĂŸe mit Abschnitt)2x dieses Rezept 
Kleine Zahl (ca. halbes Backblech GrĂ¶ĂŸe 2 Zahlen)

4 Eier
4 EL heißes Wasser
1 Prise Salz
120g Zucker
70g Mehl
50g StÀrke
30g Kakao
2 TL Backpulver

Creme FĂŒllung:
Enchanted cream choco 
Kirsch Marmelade 

Topping:
Große Zahl:
500g Quark
500g Mascarpone 
80g Puderzucker o. nach Geschmack 

Kleine Zahl:
250g Quark
500g Mascarpone 
50g Puderzucker o. nach Geschmack 

Ein Papier als Skizze zum ausschneiden 
Spritzbeutel
TĂŒlle 4B
Lebensmittelfarbe Sage colour Mill 

Macarons: 
Rezepte 

So geht‘s

Dekoration:
FĂŒr die Flossen und die Muschel
Als erstes bereitest du deine Flossen und Fondant Muscheln vor.
HierfĂŒr gibst du etwas BĂ€ckerstĂ€rke in die mould und drĂŒckst den Fondant stĂŒckweise mit unterschiedlichen Farben rein. Mit viel GefĂŒhl aus der Form lösen. Die Flossen auch gleich so biegen wie ihr wĂŒnscht. FĂŒr die Muscheln, mehrere Fondant Farben aneinander legen und kurz miteinander verkneten. Fondant auf der BĂ€ckerstĂ€rke ausrollen und ausstechen. Mit Hilfe von Wasser oder einem Lebensmittelkleber kannst du die Streusel darauf befestigen. 

FĂŒr den Boden:

Als erstes legt ihr ein flaches Backblech mit Backpapier aus und heizt den Backofen auf 175°C Umluft. Mehl, Backpulver, kako und SpeisestÀrke vermengen und beiseite stellen. 

Die Eier mit dem heißen Wasser, Salz und Zucker in eine SchĂŒssel geben und mit dem Schneebesenaufsatz auf hoher Stufe fĂŒr mindestens 10 min sehr schaumig aufschlagen. Danach die trockenen Zutaten (Mehl, StĂ€rke, Kakao und Backpulver) miteinander. Nun werden die trockenen Zutaten auf die Eiermasse gesiebt und mit einem Teigschaber vorsichtig untergehoben bis keine KlĂŒmpchen mehr vorhanden sind. Die Masse sofort auf das Backpapier geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen fĂŒr ca. 10 min backen. Vor dem Herausnehmen eine StĂ€bchenprobe durchfĂŒhren.Wenn der Boden fertig gebacken ist, aus dem Backofen herausnehmen und ca. 5 min abkĂŒhlen lassen. Der Boden ist fertig, wenn er keine Wölbung mehr nach oben hat. Nach dem backen auf ein Backpapier stĂŒrzen und das mitgebackene Backpapier abziehen. Anschließend den Kuchenboden komplett abkĂŒhlen lassen.

Diesen Vorgang wiederholen, wenn du eine große Zahl möchtest. 

Die Vorlage fĂŒr die Zahl schneide ich mir je nach GrĂ¶ĂŸe aus einem Backpapier oder aus einem A4 Blatt zurecht. Achtet dabei darauf, dass ihr die Zahl oder den Buchstaben 2-mal auf dem Biskuitboden ausschneiden könnt. Dann legt ihr eure Vorlage einfach auf den Teig und schneidet mit einem Messer drumherum

FĂŒr die Creme: Choco Enchanted Cream nach Anweisung anrĂŒhren ca. 3 Minuten Dauer 😃. TĂŒlle in den Spritzbeutel geben und die enchanted cream einfĂŒllen. Mit einer Klemme verschließen. Creme Tupfenweise aufspritzen. Hierbei am Rand beginnen. Die Kirschmarmelade kleckerweise in der Mitte darauf geben. Nun den zweiten Boden vorsichtig darauf legen und die nĂ€chste Creme anrĂŒhren.

HierfĂŒr Quark und Mascarpone mit dem Puderzucker kurz aufschlagen. FĂŒr eine weitere Farbe wie hier pink etwas von der Creme beiseite stellen. Die große Menge mit der Lebensmittelfarbe Sage einfĂ€rben. Mit einem neuen Spritzbeutel (oder ausgewaschen) die grĂŒne Creme aufspritzen. Mit der 2. Farbe weiter aufspritzen. Hier habe ich eine Blume gespritzt. In der Mitte beginnen und nach außen im Kreis arbeiten. Mit den Streuseln und der vorbereiteten Dekoration, dekorieren 😃

Fertig đŸ§œđŸŒâ€â™€ïž